Koi Lexikon

Teich Deko

Für die dekorative Teich-Deko finden sich unendliche viele traumhaft schöne Ideen, die ein ökologisches Biotop, einen dekorativen Gartenteich oder auch ein kleines Idyll aus jedem Gartenteich oder Becken machen. Dazu gehören die unterschiedlichsten Dekorationen. Vor allem wichtig ist es, dass die Fische ausreichend Schattenplätze vorfinden, um vor der Sonne geschützt zu sein. Daher findet sich vielfältige Dekoration, die den Fischen schöne Plätze bietet, die der Abkühlung dienen und vor Ozon schützen. Denn auf dieses reagieren die Koi Karpfen sehr schnell mit Sonnenbrand. Hierfür finden sich Steine oder Pflanzen, die in vielen Bereichen des Teiches für Schatten sorgen. In den Naturteichen, aus denen die Koi ursprünglich stammen, bieten sich ebenso Reiher als Bewohner an, die durch ihr ruhiges Verhalten den Koi ebenfalls als Schattenspender dienen. Für die Bepflanzung eignen sich bitter schmeckende Pflanzen, die von den Koi Karpfen in Ruhe gelassen und auch nicht ausgegraben werden. Beispielsweise erweisen sich gelbe Teichrosen oder auch Rohrkolben als geeignet für den dekorativen Koi-Teich. Pflanzen wirken sich außerdem meist positiv auf die Wasserqualität aus.

Zusätzliche Teich Deko

teich-dekoSind Pflanzen und Steine bereits passend über den Teich verteilt, dann bieten sich außerdem noch weitere Schattenplätze an. Am Rand eines Teiches sollten auch Büsche und Bäume stehen, um eine geschützte Stelle zu schaffen, die den Teich nicht überhitzen lässt. Die Sommersonne sollte nicht zu stark auf die Wasseroberfläche scheinen. Denn hier besteht die Gefahr, dass sich zu viele Algen bilden. Als schöne Teich-Deko bieten sich außerdem Solarlampen, Holzbänke, kleine Stege, Brücken über den Teich und kunstvolle Dekoelemente, wie Glaskugeln, Hängedekoration oder anderes an. Alles, was sich um den Teich herum platzieren lässt, eignet sich optimal als Dekoration.

Leuchten als Teich-Deko

Der Teich sollte in der Nacht möglichst dunkel bleiben, damit die Koi Karpfen in ihrem Tag- und Nachtrhythmus nicht durcheinander kommen. Hierfür bieten sich bunte Lichterketten, LED-Lichter mit Batterien oder am besten auch Solarlampen an. Eine flexible Dekoration ist immer wieder neu zu platzieren und erlaubt es andere Stellen ins rechte Licht zu rücken oder neue Wege um den Teich herum zu nutzen. Der Fachhandel bietet dabei eine große Auswahl an Lichtern für den Teich, die auch unter Wasser angebracht werden können. Bewusst japanische Dekoration oder auch Fackeln sind als Teichdekoration ebenso wirkungsvoll und verbreiten eine gemütliche Atmosphäre. So wird der Teich zum erholsamen Ort, an dem sich Tische und Stühle platzieren lassen, um entspannt ein Buch zu lesen oder das Abendessen einzunehmen. Der Teich darf ruhig zur Ruhe-Oase mit viel Harmonie und Entspannung im Garten werden, solange die Koi sich dabei ebenso wohl fühlen. Das Ökosystem Teich schafft ohnehin eine schöne Atmosphäre, wenn es sich nach einiger Zeit optimal eingestimmt hat. Hier werden sich von allein Libellen oder auch Vögel ansiedeln, die im Naturteich einen schönen Platz finden. Jeder Teich ist für sich ein Kleinod und auch der Blick auf die Fische ist immer wieder erholsam.

Koi Grundlagen

Koi